08-2019TM Property kauft Wohnanlage mit 48 Einheiten – Seil & Co. berät

Das in Wiesbaden ansässige Transaktionsberatungsunternehmen Seil & Co. Investment hat die aus Limburg stammende TM Property Gruppe beim Erwerb einer Wohnanlage mit 48 Wohneinheiten und 60 Stellplätzen beraten.

Die Transaktion umfasste einen 1975 erbauten Wohnkomplex mit acht Geschossen auf einem rund 3.170 Quadratmeter großen Grundstück. Das Objekt befindet sich in Porta Westfalica in der Georg-Rost-Straße, im Kreis Minden-Lübbecke mit guter Anbindung nach Hannover in rund 55 Kilometer Entfernung sowie in anderer Richtung nach Bielefeld mit nur etwa 40 Kilometer Entfernung.

Die Wohnanlage besitzt eine vermietbare Fläche von 2.900 Quadratmeter und ist vollunterkellert. Das Gebäude ist in massiver Bauweise im Baujahr erbaut. Die konstruktiven Bauteile sowie die allgemeine Bausubstanz sind gut. Dennoch verfügt die Liegenschaft über sichtbaren Instandhaltungsrückstau. In den Treppenhäusern sind schon diverse Vorleistungen durch den Voreigentümer erfolgt. Teilweise wurden bereits auch Fenster und die Lichtanlage modernisiert.

TM Property wird die Wohnanlage nachhaltig entwickeln und in das Bestandsportfolio der Firmengruppe integrieren. Derzeit prüfe das Unternehmen, welches derzeit Büros in Wiesbaden und Limburg unterhält, weitere Bestandsinvestitionen in Bremen, Berlin, Dresden über das heimische Rhein-Main-Gebiet bis herunter zur Stadtgrenze von München. Ziel des Unternehmens, welches im Kerngeschäft Aufteilung und Bauträgermaßnahmen durchführt, sei es bis Jahresende ein umfassendes und solventes Bestandsportfolio aufzubauen, weshalb man sich hierzu der exklusiven Beratung durch Seil & Co. Investment bedient.

Vermittelt wurde dieses Geschäft durch Wolfgang Maassen, Berlin und Paul & Partner Real Estate, Wiesbaden. Über den genauen Kaufpreis haben der private Verkäufer und TM Property Stillschweigen vereinbart.